Martin Müller M.A.

Jahrgang 1977

zurück zur Übersicht

Von 2011-2019 Studium der Archäologien an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und an der Universität zu Köln mit sehr gutem Master-Abschluss in Ur- und Frühgeschichte. Während des Master-Studiums wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität zu Köln und Beschäftigung im Römisch-Germanischen Museum der Stadt Köln als archäologischer Grabungshelfer. Seit Juni 2020 Grabungstechniker und wissenschaftlicher Grabungsleiter bei der Firma Goldschmidt Archäologie & Denkmalpflege.

Leitsatz
“Those who cannot remember the past are condemned to repeat it”
(George Santayana)